#048 – Wie Offenes Arbeiten in der Kita gelingen kann

 

Shownotes

  1. Kita der Kinder statt Kita für Kinder
    • Offenheit entwickeln für die Bedürfnisse der Kinder
    • verstehen, dass Kinder nur lernen, wenn sie begeistert sind
    • Anpassungsfähigkeit beim Kind  entwickelt sich nur, wenn die Bedürfnisse des einzelnen Kindes gesehen werden
  2. Weniger ist immer mehr
    • als Erwachsener braucht man vor allen Dingen Zeit – Zeit um den Kindern zu folgen, um sich für ihre Belange zu interessieren, um ihre Themen wahrzunehmen und aufzugreifen
    • dafür muss die Planung durch die Fachkräfte reduziert werden
    • Was wäre das Schlimmste das passieren könnte, wenn in der Kita nur gespielt wird?
  3. Intelligente Materialwahl
    • Material auf der Grundlage der Spielthemen auswählen
    • immer nur ein Material
    • Regelmäßiger Wechsel des Materials
  4. Vertrauen in die Arbeit der Kollegen entwickeln
    • ressourcenorientierter Fachkräfte- Einsatz
    • Stärken stärken
  5. Alle für Einen – Einer für Alle
    • nicht meine Kinder – deine Kinder sondern unsere Kinder
    • entwickeln einer gemeinsamen Verantwortlichkeit
    • in der Kita Bereiche schaffen – beispielsweise U4 -/ Ü4

Hier mein Blogartikel: Offenes Arbeiten – Fluch oder Segen?

Und hier geht´s zu meiner Weiterbildung zur “Fachkraft für Offene Arbeit”

 


 

Mein Buch „Stressfrei und gelassen – Professionalität im Kita-Alltag”: Hier kannst du es bestellen! oder im Buchhandel, bei www.herder.de oder bei Amazon.

Ich würde mich so freuen, Dich persönlich kennenzulernen! Komm doch zu einem meiner “Stressfrei und gelassen” – Seminare. Infos und Termine findest du auf dieser Seite (Hier klicken!)

Wenn Dir die Folge gefallen hat, dann hinterlasse mir doch bitte eine 5-Sterne Bewertung bei iTunes.

Werde Teil unserer Community: ubstairs – Facebook – Gruppe “Wenn die Erzieher glücklich sind, geht´s den Kindern gut”

Bild: ©  kobbecomics.de / fotolia.com

 

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?