Wann Erdbeben zerstörerisch sind 

…und was das mit deinem Team zu tun hat

Hallihallo und herzlich Willkommen!

Heute möchte ich dir eine Geschichte erzählen, die ich vor zwei Wochen erlebt habe. Ich war mit meinen beiden jüngeren Söhnen in München und wir haben ein Museum besucht, in dem es einen Erdbebensimulator gab.

Wann Erdbeben harmlos wirken

Dort wurden innerhalb von zwanzig Minuten sieben verschiedene Erdstöße unterschiedlicher Stärke und Dauer simuliert, während Videos der jeweiligen Erdbeben gezeigt wurden. Auf dem Video sah es verheerend aus, in dem Simulator war es eher harmlos. Jetzt stimmt es natürlich, dass im Simulator nichts passieren konnte.

Und ich glaube nicht, dass das der einzige Unterschied ist: Ich glaube Erdbeben im Simulator sind so harmlos, weil wir sie erwarten. Wir stehen dort und wissen genau, dass es jetzt gleich wackeln wird.

Im echten Leben wissen wir, dass die Anzahl der Erdbebenopfer sinkt, wenn frühzeitig vor dem Beben gewarnt wird.

Du bist mehr als pädagogische Fachkraft oder Erzieher*in - du bist eine Zukunftsfee

Wenn die Erde bei uns bebt

Manchmal bebt doch auch zwischen Menschen die Erde. Da knallen verschiedene Meinungen aufeinander oder wir haben unterschiedliche Bedürfnisse.

Dann werden wir laut und erschrecken mitunter – vor allem dann, wenn wir den Konflikt nicht haben kommen sehen.

 

Konflikte voraussehen

Jetzt gibt es ja keine Konfliktsimulatoren 😜 zum Üben. Aber was es gibt, sind kleine Anzeichen, die darauf hindeuten, dass ein Konflikt entstehen könnte.

Ähnlich wie die Erdbewegungen gemessen werden können, um ein Erdbeben vorherzusagen, können wir wenn wir feinfühlig sind, Veränderungen in der Kommunikation bemerken.

Was passiert, wenn ein Konflikt entsteht?

Häufig verändert sich die Körpersprache! Die Bewegungen werden oft hektischer, die Stimmen werden lauter oder verstummen – also manche Menschen hören auf zu kommunizieren. Der Blickkontakt bricht ab, eine feindliche Stimmung entsteht.

Manche Menschen wiederholen dieselbe Aussage wieder und wieder. Das sind die „Energiewellen“, die einen Konflikt andeuten.

Das heißt noch nicht, dass auch wirklich ein Streit folgen muss. Manchmal schaffen wir es alleine, die Situation zu beruhigen.

Nur kein Konflikt entsteht aus dem Nichts. Einem Streit gehen immer seismologische Veränderungen in der Beziehungsstruktur voraus.

Und je besser du darin wirst, diese ersten Anzeichen zu erkennen, desto besser kannst du reagieren. Umso geringer sind die Schäden.

Probier’s doch einfach mal aus und schreib mir gerne, wie es dir dabei ergangen ist!

Lass dein Glück strahlen und alles Liebe für dich!

Danke 🙂

…dass du dir die Zeit genommen hast, meinen Artikel zu lesen.

Hat er dir gefallen? Hast du eigene Erfahrungen dazu, oder eine Frage? Dann schreib´ uns hier in die Kommentare, das würde mich riesig freuen!

Und denk immer daran: Wenn die Erzieher glücklich sind, geht es den Kindern gut. Und gemeinsam schaffen wir eine Welt, in der es sich zu leben lohnt!

Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag! – Lass Dein Glück strahlen!

unterschrift-uli

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein Buch „Stressfrei und gelassen“ kannst du hier bestellen:

Und hier geht´s zum einzigen deutschen Podcast für pädagogische Fachkräfte:


Let the sunshine…

Let the sunshine  Hallihallo und herzlich Willkommen zum Artikel von dieser Woche!  Heute einfach mal ganz kurz 🙂  Heute gibt es mal ein Foto für dich zum Lachen 🙂   Für unser neues Projekt, von dem wir dir baaald erzählen, hatten wir gestern ein...

mehr lesen

Wenn der Fehler im System liegt

Wenn der Fehler im System liegt   Hallihallo und herzlich Willkommen zum Artikel von dieser Woche!    Wie Stress im Alltag entsteht Ich habe ja schon oft darüber geschrieben, wie Stress entsteht. Aus den Erfahrungen der letzten Woche, möchte ich heute...

mehr lesen

Und was ist mit meinen eigenen Bedürfnissen?

Und was ist mit meinen eigenen Bedürfnissen?   Hallihallo und herzlich Willkommen zum Artikel von dieser Woche!  Schön, dass du wieder dabei bist und danke für all eure Kommentare und Mails zum letzten Artikel. Über Ostern haben wir uns als Familie eine...

mehr lesen

Wie du deine Kräfte schonen kannst

Wie du deine Kräfte schonen kannst Hallihallo und herzlich Willkommen zum Artikel von dieser Woche!
 Jetzt hat mich doch tatsächlich diese Woche die Grippe auch gestreift - und zum Glück nur „gestreift“ 😊und ich nehme das zum Anlass einen weiteren Aspekt...

mehr lesen

Die Masken fallen lassen – Mehr sein als Schein

Die Masken fallen lassen Mehr sein als Schein Hallihallo und herzlich Willkommen! Ich hoffe es geht dir zauberhaft! Stellst du dir auch manchmal die Frage, warum Alltag manchmal so anstrengend ist? Dann kannst du in diesem Artikel erkennen, wie du ganz...

mehr lesen